ausbildung


Ausbildung Berufsfotograf/in
VOLLZEIT
Start: August 2016

  • Verkürzte Ausbildungszeit
  • BAföG föderungsfähig
  • Kleine Klassen
  • Vollzeitunterricht
  • externe Gesellenprüfung bei der Handwerkskammer Berlin
  • kostenfreie Studio- und Gerätenutzung
    außerhalb der Schulzeit
    zu Übungszwecken
    weiter…



Ausbildung / Umschulung Berufsfotograf/in
TEILZEIT
Start: Februar 2017

  • Verkürzte Ausbildungszeit
  • BAföG föderungsfähig / Bildungsgutschein
  • Kleine Klassen
  • Präsenzunterricht am Abend und am Wochenende
  • externe Gesellenprüfung bei der Handwerkskammer Berlin
  • Parallele Ausübung einer beruflichen
    Tätigkeit möglich

  • kostenfreie Studio- und Gerätenutzung
    außerhalb der Schulzeit
    zu Übungszwecken
    weiter…



Meisterschule


Meisterprüfung-Vorbereitungskurse Teil I - IV

Start: Februar 2017

  • Meisterpüfungs-Vorbereitungskurse für das Fotografenhandwerk Teil I – Teil IV
  • BAföG-föderungsfähig
  • Kleine Klassen
  • Vollzeitunterricht
  • kostenfreie Studio- und Gerätenutzung
    für die Anfertigung des Meisterstücks

    weiter…



Fortbildung


SEMINARE / WORKSHOPS
kurz – gehaltvoll – professionell

  • Professioneller Bildretusche …
  • Druckvorstufe und Farbmanagement …
  • Verwalten von Bildbeständen und -archiven
    weiter…


News/Projekte



Bildungsreise nach Warschau
Deutsch-Polnischer Schüleraustausch

Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr eine Auslandsreise nach Warschau zu unserer Partnerschule – dem Phototechnical College – anbieten können. Neben zahlreichen kulturellen Aktivitäten wird es gemeinsame Workshops geben sowie eine Projektarbeit zum Thema „Städte meiner Träume“. Die Reise findet in der Zeit vom 1. Juni bis 8. Juni statt.

Anmeldung ist ab sofort möglich.


WANDERAUSSTELLUNG
Bis 25. Mai in der HTW Berlin
Fotoprojekt für den Industriestandort Berlin
„Industrie findet Stadt“


Studierende und Auszubildende zeigen die Berliner Industrie, ihre Produkte und urbanen Produktionsstätten in einem ungewöhnlichen Licht: mal im Technostil, mal orchestral interpretiert, mal abstrahiert inszeniert.
weiter…